Mamablog -


Treffen Sie Frauen Gutbestückt

Du befindest dich in unserem Archiv. Noch nie Sex und 33 Jahre alt — der harte Weg zur ersten Partnerin Torsten Brenner wünscht sich nichts sehnlicher als eine Freundin, mit der er Sex haben kann — doch er findet einfach keine. Er ist ein sogenannter Absoluter Beginner. Warum ist das so? Und was kann er dagegen tun? Auf der Suche nach einer Partnerin und Sex.

Unsere Idee

Sex ist nicht entscheidend: Sparsamer Sex spricht für eine feste Bindung und wenig Verlustängste. Leider hält die anfängliche Begierde und Lust nicht ewig an und die sexuelle Gewöhnung führt nach einigen Jahren, ja manchmal bereits nach Monaten zu einer Bettflaute. Studienberichten zufolge sind komplett sexlose Beziehungen und Ehen zwar selten ca. Die Gründe, welche wenig dieser Abnahme führen, sind vielfältig. Unterschiedliche Tagesabläufe, Stress, negative oder mangelnde Kommunikation, Vertrauensprobleme, Missverständnisse, Kinder, chronische Erkrankungen etc. Seltenere Intimkontakte führen jedoch nicht unbedingt zu einer Abnahme der Partnerschaftszufriedenheit oder sind ein Indikator für die Beziehungsqualität. Im Gegenteil. Im Laufe der Zeit kommen nämlich neue Bindungsfaktoren dazu, wie beispielsweise ein gemeinsamer Freundeskreis, Kinder oder geteilte Erfahrungen, und die anfängliche Funktion von Sex verändert sich.

Artikel als

Beitrags-Kategorie: Allgemein Erwünscht wären antworten von Frauen aus ihrer sicht Bin seit 1 Jahr in NRW umgezogen und kenne niemanden deswegen der ganze aufwand. Phasmophobia: Wie können Probleme mit der Spracherkennung gelöst werden? Welchen Eindruck von dir möchtest du auf dieser Welt hinterlassen?


Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *