Online-Dating: Diese Reizwörter wollen Frauen in Männerprofilen


Web-Dating sexuelle Gesundheit die Gestreßten

Vor einiger Zeit gab eine chinesische Doktorandin namens Lin Yu eine Kontaktanzeige im Internet auf. Sie tippte ein, was sie sich von ihrem zukünftigen Partner erwartete. In dem Land mit knapp 1,4 Milliarden Einwohnern leben rund Millionen Singles. In Deutschland ist das kaum anders, auch wenn sich hier monatlich nur rund acht Millionen auf einem oder mehreren Dating-Portalen einloggen. Der Markt wächst jährlich um geschätzte zehn Prozent, die kommerziellen Anbieter machen Millionengewinne. Denn viele Menschen sind bereit, für die Suche nach dem Partnerglück zu bezahlen. Fünf Prozent der Amerikaner, die in einer festen Beziehung leben, haben ihren Lebensgefährten online getroffen.

Dating-Apps: Das müssen Sie über die digitale Liebesjagd wissen

Was soll ich mir da noch Allgemeinheit Mühe machen, irgendwas Schlaues zu formulieren. Nervt alles total. Bringt gar nil. Und die anderen reagieren überhaupt nicht! Ich kriege soo viele, unpersönliche Nachrichten von völlig uninteressanten Typen. Es gibt echt wenig, gute Männer, die mir hier gefallen. Und die schönen Männer?

668 Kommentare zu «Die grössten Dating-Fehler der Männer»

Aktualisiert: A bisserl Tinder geht immer. Dating-Apps sind im Moment der absolute Renner. Ob die Suche nach der Liebe per App aber tatsächlich so mühelos läuft? Hier erfahren Sie alles überzählig die digitale Liebesjagd. Denn spätestens seit den Beatles wissen wir ja alle: All you need is love! Und dieses Kribbeln im Bauch ist mühelos unbeschreiblich!


Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *